Besucher: 
1652
 
Link verschicken   Drucken
 

Förderverein

„Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Döbern (N/L) e.V.“

 

Am 14.02.1997 hat sich der der Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Döbern gegründet.

 

Der Verein führt den Namen „Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Döbern (N/L) e.V.“

 

Er hat seinen Sitz in 03159 Döbern, Spremberger Str. 27. Der Verein ist in das Vereinsregister eingetragen.

 

Der Zweck des Vereins ist:
  • Das Feuerschutzwesen der Stadt Döbern (N/L) zu fördern,
  • Die Grundsätze des freiwilligen Brandschutzes zu pflegen und Verbindungen zu anderen Feuerwehren herzustellen,
  • Interessierte Einwohner der Stadt Döbern (N/L) für die Freiwillige Feuerwehr zu gewinnen,
  • Die Jugendfeuerwehr zu fördern.

 

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Gemeinnützigkeitsverordnung vom 24.12.1953.

 

Dem Verein gehören an:
  • Grundsätzlich alle Mitglieder der Einsatzabteilungen der Freiwilligen
  • Feuerwehr Döbern
  • Die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilungen Döbern
  • Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Döbern
  • Fördernde Mitglieder

 

Die Wahl des Vorstandes erfolgte auf der außerordentlichen Vollversammlung am 24.04.1997

 

In den Vorstand wurden gewählt:
Vorsitzender Eberhard Thomas
Vorsitzender  Klemens Nennewitz
Kassenwart Frank Queißer
Kassenwart  Hubertus Kupke
Schriftführer: Tina Thomas
Beisitzer:  Sören Eichel, Werner Guckenberger

 

Laut Satzung sind der Ortswehrfürer Detlef Pult sowie der Jugendwart Wolfgang Thomas als Beisitzer bestimmt.

 

Am 12.01.2001 fand gemäß Satzung die Neuwahl des Vorstandes statt.

 

Es wurde in den Vorstand gewählt

Vorsitzender  Georg Nennewitz
Vorsitzender Eberhard Thomas
Kassenwart Frank Queißer
Kassenwart Hubertus Kupke
Schriftführer: Kati Eichel
Beisitzer: Sören Eichel

Werner Guckenberger

 

Seit der Gründung des Vereins konnte die Freiwillige Feuerwehr Döbern jährlich durch den Förderverein unterstützt werden.

 
Hier einige Beispiele:

Ferielager der Jugendwehr in der Sächsichen Schweiz

Restaurierung des Hilfsrüstwagens Baujahr 1963

Finanzielle Unterstützung zum Jubiläum 2012

 

Zur Zeit gehören dem Förerverein folgende Mitglieder an:
  • Asmus, Arno
  • Broddack, Klaus
  • Büttner, Klaus
  • Döhler, Lutz
  • Eichel, Kati
  • Enger, Florian
  • Fischer, Mario
  • Fleischer , Brigitte
  • Fleischer, Siegfried
  • Forkert, Manfred
  • Friedrich, Torsten
  • Guckenberger, Hannelore
  • Guckenberger, Werner
  • Haraschke, Michael
  • Hauschild, Ronald
  • Hentschel, Ingo
  • Hoffmann, Gerhard
  • Karrasch, Enrico
  • Knievel, Jürgen
  • Koch, Eberhard
  • Konzack, Dieter
  • Koschitza, Mario
  • Mader, Frank
  • Maraszek, Kurt
  • Marko, Steffen
  • Michalk, Jens
  • Michalski, Uwe
  • Moogk, Michael
  • Nennewitz, Georg
  • Nuglisch, Andreas
  • Paulitz, Ronny
  • Prohaska, Peter
  • Quander, Gümter
  • Rakete, Jörg
  • Reichelt, Sören
  • Reinhold, Michael
  • Richter, Oliver
  • Rose, Michael
  • Rosmej, Bernd
  • Rudolf, Peter
  • Schallschmidt, Lutz
  • Schlüter, Klaus
  • Schmidt, Enrico
  • Schmidt, Fred
  • Schneider, Ronny
  • Schrokosch, Katrin
  • Stuwe, Jens-Peter
  • Thomalik, Uwe
  • Troschke, Karsten
  • Tzschernick, Maik
  • Wachowiack, Horst
  • Zaroban, Uwe

 

Wir danken den Mitgliedern für die Unterstützung.